Meine Werkzeuge

Klasse 2016: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Grundschule Wendisch-Evern

Wechseln zu: Navigation, Suche
***** (***** | *****)
(Die Seite wurde neu angelegt: „==Einschulungsfeier am 06.08.2016== Die Einschulungsfeier findet am Samstag, den 06.08.2016, zwischen 10.00 und 12.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Wendisch Evern …“)
 
***** (***** | *****)
(Wir sind dann mal weg)
Zeile 7: Zeile 7:
 
==Wir sind dann mal weg==
 
==Wir sind dann mal weg==
 
Die Klasse 1 erkundet zur Zeit das Dorf und die Umgebung. Wir besuchen jedes Kind zu Hause und lernen dabei richtiges Verhalten im Straßenverkehr. Während unseres ersten Ausflugs begegneten wir unserem Alltagshelden Herrn Ott. Er erklärte uns ausführlich, wie sein Müllwagen funktioniert. Wir waren sehr begeistert. An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an ihn.
 
Die Klasse 1 erkundet zur Zeit das Dorf und die Umgebung. Wir besuchen jedes Kind zu Hause und lernen dabei richtiges Verhalten im Straßenverkehr. Während unseres ersten Ausflugs begegneten wir unserem Alltagshelden Herrn Ott. Er erklärte uns ausführlich, wie sein Müllwagen funktioniert. Wir waren sehr begeistert. An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an ihn.
 +
 +
{{Kastenhell|
 +
  Überschrift=Bilder vom Ausflug am 30.08.2016|
 +
  Inhalt=<gallery>
 +
Bild:KinderbesuchenKlasse120161.jpg|
 +
Bild:KinderbesuchenKlasse120162.jpg|
 +
</gallery>
 +
|
 +
}}

Version vom 31. August 2016, 09:25 Uhr

Einschulungsfeier am 06.08.2016

Die Einschulungsfeier findet am Samstag, den 06.08.2016, zwischen 10.00 und 12.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Wendisch Evern statt. Wir laden dazu herzlich alle Kinder, Geschwister, Eltern, Verwandte und Bekannte ein. Im Anschluss an die Feier in der Mehrzweckhalle wird die Klasse das erste Mal in ihren gemeinsamen Klassenraum in der Grundschule Wendisch Evern gehen.

Klassenleitung

Klassenlehrerin der Klasse 1 ist Frau Fuchs.

Wir sind dann mal weg

Die Klasse 1 erkundet zur Zeit das Dorf und die Umgebung. Wir besuchen jedes Kind zu Hause und lernen dabei richtiges Verhalten im Straßenverkehr. Während unseres ersten Ausflugs begegneten wir unserem Alltagshelden Herrn Ott. Er erklärte uns ausführlich, wie sein Müllwagen funktioniert. Wir waren sehr begeistert. An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an ihn.

Bilder vom Ausflug am 30.08.2016